Beugungsspektrum von Licht

Laserkühlung von Atomen: Techniken und Anwendungen

entfällt!!
Beugungsspektrum von Licht
Foto: PAF
Beginn
30. Januar 2021, 10:30 Uhr
Ende
30. Januar 2021, 12:00 Uhr
Veranstaltungsart
Samstagsvorlesung
Ort
Referent/in
Dr. Marco Koschorrek
Veranstalter
Ansprechpartner/in
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
ja, auf Nachfrage
Öffentlich
ja
Dr. Marco Koschorreck, JENOPTIK  Optical Systems GmbH Foto: privat

Dr. Marco Koschorreck
JENOPTIK Optical Systems GmbH 
Laserkühlung von Atomen: Techniken und Anwendungen

Viele Menschen verbinden mit einem Laser eine leistungsstarke Lichtquelle, die Dinge zertrennen oder zerstören kann. In der Vorlesung werde ich einen weiteren interessanten Aspekt von Lasern präsentieren und zeigen, wie Laserlicht mit den richtigen Eigenschaften zur Kühlung von Atomen genutzt werden kann. Dabei ist es möglich die Temperatur der Atome, d.h. deren kinetische Energie, um viele Größenordnungen zu reduzieren und sich bis auf einen Bruchteil dem absoluten Nullpunkt zu nähern. Mit dieser interessanten Form der Materie ist es möglich, fundamentalen Fragestellungen auf den Grund zu gehen und unter anderem einen Quantensimulator zu entwickeln. 

Live-Stream der Vorlesung

Plan aller Samstagsvorlesungen im Wintersemester 2020/21 [pdf, 1 mb]

Achtung!  Veranstaltung entfällt!

 

Übersicht über Samstagsvorlesungen vergangener Jahre

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang