Auswertung von Messungen

Grundlagen der Behandlung von Mess(un)genauigkeiten und Nützliches zur Lösung der Hausversuche:

1) Kurz - Verständlich - Nützlich:

Fehlerrechnung - leicht gemacht  [pdf, 4 mb]

Druckversion ohne Bilder [pdf, 212 kb]

 

2) Aus der Einführungsveranstaltung:

    (für Physiker/LA und Geowiss./MaWi´s)

Kurzanleitung zur Fehlerrechnung [pdf, 2 mb]

 

3) Für Fortgeschrittene: Vorlesungen zur Auswertung von Messungen:  

 

Auswertung von Messungen - Teil I  [pdf, 234 kb] 

  •   1. Ergebnisdarstellung
  •   2. Rechnen mit Messwerten - Signifikante Stellen
  •   3. Linearisierung
  •   4. Ausgleichsgerade - lineare Regression
  •   5. Messabweichungen
  •   6. Häufigkeitsverteilung - Histogramm
  •               Lageparameter
  •                             Mittelwert
  •                             Varianz
  •   7. Fehlerfortpflanzungsgesetze
  •   8. Güte der linearen Regression
  •                Genauigkeit der Regression
  •                Korrelationskoeffizient            

 

Auswertung von Messungen - Teil II [pdf, 492 kb]

  •   1. Grundgesamtheit und Stichprobe
  •   2. Modellverteilungen
  •   2.1 Normalverteilung
  •   2.2 Binominalverteilung
  •   2.3 Poissonverteilung
  •   3. Zentraler Grenzwertsatz
  •   4. Konfidenzintervalle
  •   4.1 Vertrauensbereich des Mittelwerts / σ ist bekannt
  •   4.2 Standardabweichung der Einzelmessung
  •   4.3 Vertrauensbereich des Mittelwerts / σ ist nicht bekannt
  •   4.4 Grenzwerte der STUDENT-Verteilung
  •   4.5 Beispiel zu 4.3

 

Auswertung von Messungen - Teil III [pdf, 391 kb]

  •   1.Nichtlineare Regression
  •   1.1 Mehrfach lineare Regression
  •   1.2 Allgemeines Vorgehen bei nichtlinearen Funktionen
  •   2. Entscheidungstheorie
  •   2.1 Signifikanzzahl - Signifikanzniveau
  •   2.2 Vorgehen beim statistischen Test
  •   2.3 Einseitige und zweiseitige Tests
  •   3. Signifikanztests
  •   3.1 Test für Mittelwert - z-Test
  •   3.2 Test für Mittelwert - t-Test
  •   4. Anpassungstest 
  •            Chi-Quadrat Test
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang