Dipl.-Phys. Andreas Wuttig

Thema der Dissertation: Optische Multiplex-Detektionsverfahren mit räumlichen Lichtmodulatoren

Promotion zum: Dr. rer. nat.

Betreuer: Prof. Dr. Andreas Tünnermann

Termin der Verteidigung: 2. November 2004
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang