Readspeaker Menü

PAF-Team erringt 2. Platz beim Stadtradeln 2017


Die Aktion "Stadtradeln" ist eine bundesweite Aktion, die sich für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität einsetzt. Die teilnehmenden Kommunen versuchen, in einem Zeitraum von 21 Tagen, möglichst viele Teilnehmer zu aktivieren und möglichst viele Kilometer  auf dem Weg zur Arbeit und in der Freizeit zu erradeln. Die Stadt Jena nahm vom 20. Mai bis 9. Juni 2017 an diesser Aktion teil.

In diesem Jahr hat sich die PAF erstmals mit einem eigenen 17-köpfigen Team beteiligt und dabei in der Kategorie "Universität/Hochschule/Forschung" den 2. Platz hinter dem IPHT belegt. Herzlichen Glückwunsch an alle Team-Mitglieder! Das sollte uns Ansporn für das Stadtradeln 2018 sein, noch ein paar mehr Fakultätsmitglieder zur Teilnahme zu animieren.

Die Urkunde nahm stellvertretend für das gesamte Team Dr. Torsten Löhne, das Team-Mitglied mit den meisten Kilometern, aus den Händen des Dzernenten für Stadtentwicklung und Umwelt, Denis Peisker, entgegen.

Stadtradeln_Siegerehrung_08

Foto: Copyright Stadt Jena, Fotograf Uwe Germer


Meldung empfehlen


vorherige | nächste